Nur keine Nachlässigkeiten in den kleinen Dingen!

Samuel Becket aus "Warten auf Godot"

Premiere 2001, Regie Hubsi Kramer

2019

„Wenn schon denn schon“

Autor: Ray Cooney
Rolle: Lilly Chatterton
Regie: Andreas Steppan

Stadttheater
Berndorf

2018

„Der Vorname“

Autor: Mathieu Delaporte /
Alexandre de La Patellière
Rolle: Elisabeth Geraud – Larchet
Regie: Doris P.Kofler

Theater
Center Forum

2016

„Die drei von der Zweigstelle“

Autor: Schindlecker & Prokopetz
Rolle: Jonia Belushi, Nancy Hinterkerner, Polizistin, Elfriede Terczek
Regie: Ensemble

Theater
Center Forum

2015

„Boeing Boeing“

Autor: Marc Camoletti
Rolle: Bertha
Regie: Gregor Viilukas

Forum 18

2015

„Genug ist genug“

Autor: Nick Walsh
Rolle: Evelyn
Regie: Ensemble

Grazer
Straßentheater

2015

„Der Meisterboxer“

Autor: Carl Mathern / Otto Schwarz
Rolle: Adele Breitenbach
Regie: Gregor Viilukas

Forum 18

2014

„Pension Schöller“

Autor: Lauf & Jakobi
Rolle: Sophie Malzpichler
Regie: Gregor Viilukas

Forum 18

2014

„Komm raus aus dem Schrank“

Autor: Philipp King
Rolle: Tina
Regie: Ensemble

Grazer
Straßentheater

2013

„Die Perle Anna“

Autor: Marc Camoletti
Rolle: Anna
Regie: Gregor Viilukas

Scherzo

2012

„Ein Joghurt für zwei“

Autor: Stanley Price
Rolle: Lucy Simpson
Regie: Ensemble

Grazer
Straßentheater

2011

„Und ewig rauschen die Gelder“

Autor: Michael Cooney
Rolle: Linda Swan
Regie: Ensemble

Grazer
Straßentheater

2001 - 2010
Jahr
Stück
Autor
Rolle
Regie
Location
2010
„Gerüchte Gerüchte“
Neil Simon Chris Gorman Ensemble Grazer Straßentheater
2009
„Hier sind sie richtig“
Marc Camoletti Janine Ensemble Grazer Straßentheater
2008
„Wer Sex mit Eifer sucht“
Marc Camoletti Barbara Ensemble Grazer Straßentheater
2007
„Keine Leiche ohne Lilly“
Jack Popplewell Victoria Reynolds Ensemble Grazer Straßentheater
2006
“ Die Perle Anna”
Marc Camoletti Catherine Alfred Haidacher Grazer Straßentheater
2003
“Minister gesucht”
Fritz Eckhardt Elli Walter Tomaschitz Grazer Straßentheater
2002
“Boeing Boeing”
Marc Camoletti Judith Walter Tomaschitz Grazer Straßentheater
2001
“Warten auf Godot”
Mit: Andi Vitasek, I Stangl,
Karl Ferdinand Kratzl, Hannes Lengauer
Samuel Becket Junge Hubsi Kramer Kabelwek Wien
1989 - 2000
Jahr
Stück
Autor
Rolle
Regie
Location
2000
„Sein bester Freund“
Douglas Home Sheila Hilbury Walter Tomaschitz Grazer Straßentheater
1998
„Die erzwungene Heirat“
Molière Zigeunerin Norbert Hainschek Theater im Keller
„Die lächerlichen Schwärmerinnen“
Molière Marotte Norbert Hainschek Theater im Keller
„Die Perle Anna“
Marc Camoletti Katharina Pflümli Walter Tomaschitz Grazer Straßentheater
1998
1997
„Hurra ein Junge“
Arnold und Bach Henny Walter Tomaschitz Grazer Straßentheater
1997
“ Der Gwissenswurm”
Ludwig Anzengruber Horlacher Lies Rosie Belic Grazer Volkstheater
1996
“Die Stunde da wir nichts voneinader wussten”
Peter Handke 17 verschiedene Rollen Ernst M. Binder Fourm Stadtparktheater & Nationaltheater Lubljana
“Der Stiefel und sein Socken”
Herbert Achternbusch Fanny, Römer Ernst M. Binder Forum Stadtparktheater
1996
1995
“Der Raub der Sabinerinnen“
Franz & Paul Schönthan Paula Prof. Horst Zander Grazer Straßentheater
1995
1994
“Die Mausefalle”
Agatha Christie Molly Rolston Robert Weigmüller Kleine Komödie & Kammerspiele Graz
1994
„Der falsche Jacobson“
James Shermann Sarah Goldmann Walter Tomaschitz Grazer Straßentheater
„Im Spiegelkabinett des Dr. Caligari“
Lesung Bernhard Frankfurter Filmreferat Forum Stadtpark
1993
„Die spanische Fliege“
Arnold / Schönbach Wally Edmund Töfferle Grazer Volkstheater
„Boeing Boeing“
Marc Camoletti Judith Walter Tomaschitz Grazer Straßentheater
„Das Konzert“
Hermann Bahr Claire Floderer Karl Risse Schauspielhaus Graz
1992
„Boeing Boeing“
Marc Camoletti Judith Walter Tomaschitz Grazer Straßentheater
„Flitterwochen“
Paul Helwig Tini Robert Weigmüller Grazer Volkstheater
1991
„Die Einsamkeit des Gorillas“
Javier Maqua Mädchen Armin Kopp Szene Graz
„Lasst uns Lügen“
Alfonso Paso Elisa Walter Tomaschitz Grazer Straßentheater
„Mein Kampf“
George Tabori Gretchen Ernst M. Binder / Christian Pölzl Forum Stadtpark Theater
1990
„Magnetküsse“
Wolfgang Bauer Iris Ernst m. Binder / Christian Pölzl Forum Stadtpark Theater
„Vatermord“
Arnold Bronnen Olga Helmut Fuschl Studiobühne Villach
1989
„Der Klassenfeind“
Nigel Williams Schneewittchen Helge Stradner Gruppe Graz
„Sein bester Freund“
William Douglas-Home Sheila Hilbury Walter Tomaschitz Straßentheater Graz

Doris P. Kofler

Simmeringer Hauptstraße 48 / 10-12
A – 1110 Wien

+43 (0) 664 / 36 45 574
+43 (0) 1 / 92 91 708
E-Mail

Buchungsanfrage | Kontakt

5 + 3 =